Dialog ist mehr als eine Methode, Dialog ist eine erlernbare Haltung. Dialog ermöglicht unterschiedliche Sichtweisen und Interessen aufzuzeigen, ermöglicht Verständigung über Unterschiedlichkeiten und Gemeinsamkeiten hinweg und kann so eine Basis für fruchtbare Zusammenarbeit schaffen. Gemeinsam mit anderen Dialogbegleiter*innen und Praktizierenden erforschen wir den Dialog nach David Bohm seit gut 10 Jahren. Dialog ist die Basis unserer Arbeit und ermöglicht uns, uns stetig weiter zu entwickeln.

 

Il dialogo è più di un metodo, il dialogo è un approccio che si può imparare. Il dialogo permette di evidenziare prospettive e interessi diversi, permette la comprensione attraverso le differenze e i punti in comune e può quindi creare una base per una cooperazione fruttuosa. Insieme ad altri facilitatori e praticanti del dialogo, abbiamo esplorato il dialogo secondo David Bohm per ben 10 anni. Il dialogo è la base del nostro lavoro e ci permette di continuare a svilupparci.

 

 

Dialogreihe      2024     Serie di dialoghi
zu den Themen Platzgestaltung, Street Life, Begegnungsorte,
Leerstand im Viertel, Gesunde Mobilität, Puls der Stadt, Cittá Bosco,
Vivere nel condominio....
TERMINE ++ NUOVE DATE
THIRD SPACE - DRITTER ORT - TERZO LUOGO
28.05.2024 ore 19 Uhr
@Kulturheim Gries
LUOGO D´INCONTRO - BEGEGNUNGSORT
04.06.2024 ore 19 Uhr
Treffpunkt Grieserplatz
GGM - GESUNDE GRÜNE MOBILITÄT -
UNA MOBILITÀ SOSTENIBILE E SANA
23.07.2024 ore 19.30 Uhr
CITTÀ BOSCO
LEERSTAND
SOGNO per BZ
BOZEN braucht eine VISION x STADTENTWICKLUNG
Prenota il tuo posto! Anmeldung:
Download
ff Artikel - Reden hilft allen - Februar 2022
ff06_22_blufink.pdf
Adobe Acrobat Dokument 270.3 KB